Kathrin Schönfelder

Seit vielen Jahren berate, begleite und unterstütze ich Menschen mit den unterschiedlichsten Problemstellungen, zunächst im medizinisch-pflegerischen Bereich als Krankenschwester in der Onkologie, später im sozialpädagogischen Bereich als Diplom-Sozialarbeiterin im Jugendamt und in der Betreuungsstelle und schließlich seit mehr als zehn Jahren im Bereich der Suchthilfe. Insbesondere dieser ist geprägt von komplexen Problemlagen der Betroffenen und häufig mischen sich Sucht und psychische Erkrankungen. Dies stellt oft besondere Herausforderungen dar.

Die zusätzlich erworbenen Qualifikationen als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin runden nun (vorerst) das Bild ab. Ich besitze ein umfangreiches Fachwissen sowie langjährige Berufs- und Lebenserfahrung.


Ich sehe mich als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin in erster Linie in einer begleitenden und unterstützenden Funktion. Ich nehme den Menschen stets ganzheitlich wahr. Vom ersten Kennenlernen bis zum Abschluss befinden Sie sich mit mir in einem Prozess. Dieser ist nicht starr, sondern flexibel und veränderbar. Ich biete Ihnen fachlich ein hohes Maß an Kompetenz und Methodik sowie menschlich Wertschätzung, Empathie und Einfühlungsvermögen. Dies bildet die Grundlage für ein vertrauensvolles Miteinander. Die Wünsche, Vorstellungen, Erwartungen und Ressourcen der Betroffenen stehen dabei stets im Vordergrund. Mein Anspruch an mich selbst besteht darin, Sie nicht an mich zu binden, sondern Sie ein Stück auf Ihrem Weg zu begleiten – je nach Bedarf und ganz individuell.

Ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen
Kathrin Schönfelder