Hypnose bei Schlafstörungen

Schlafstörungen

Schlafstörungen können in den unterschiedlichsten Lebensphasen und in unterschiedlicher Ausprägung auftreten. Meistens haben die Betroffenen Einschlafschwierigkeiten oder auch das Problem, nicht durchzuschlafen. Das hat zur Folge, dass die Betroffenen tagsüber müde und unkonzentriert sind und wenig Energie und Antrieb verspüren. Manchmal treten Schlafstörungen vorübergehend auf, zum Beispiel in einer beruflich krisenhaften Situation. Wenn sich die Krise dann auflöst, verschwinden auch die Schlafstörungen wieder. Treten Schlafstörungen allerdings über einen längeren Zeitraum auf, so sollte genauer geschaut werden, ob die Ursachen hierfür im körperlichen oder auch seelischen Bereich der Gesundheit zu finden sind. Diesbezüglich ist natürlich eine ärztliche Abklärung empfehlenswert.

 

Ausreichender und qualitativ hochwertiger Schlaf trägt sowohl auf körperlicher, geistiger, als auch auf seelischer Ebene zur Gesundheit und Gesunderhaltung bei. Hypnose ist als therapeutische Methode hervorragend geeignet, um innere Blockaden zu lösen und Sie wieder in Ihre Balance zu bringen. In der Hypnosetherapie arbeite ich mit Ihnen sowohl ursachen- und lösungsorientiert als auch von außen stärkend und bringe Sie wieder in Ihre Kraft und Energie!

 

Vereinbaren Sie gerne einen Termin! Ich freue mich auf Sie!