Psychoonkologische Begleitung

 

Psychoonkologische Begleitung mit Hypnose

Die Diagnose Krebs verändert von einem Tag auf den anderen das gesamte Leben der Betroffenen und auch das Leben der Angehörigen.

Psychoonkologische Beratung und Begleitung kann hier - ergänzend zur medizinischen Behandlung - durch ein breites Spektrum an Möglichkeiten Unterstützung bieten.

 

Durch meine berufliche Erfahrung als Krankenschwester in der Onkologie habe ich sowohl das Fachwissen und die medizinisch-pflegerischen Kompetenzen erworben, die insbesondere in diesem Bereich wichtig sind, darüber hinaus jedoch auch erkannt, welchen Einfluss die psychische Stabilität der Betroffenen, die eigene Haltung zur Erkrankung und auch die Kommunikation auf den Heilungsprozess nehmen kann.

In meiner Praxis begleite ich Sie ganz individuell, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Mit Hilfe von hypnotischen Techniken, Methoden aus dem Coaching oder auch anderen therapeutischen Methoden unterstütze ich Sie in Ihrem Prozess. Insbesondere Hypnose bietet viele stärkende und stabilisierende Methoden, darüber hinaus auch die Möglichkeit, Gefühle wie Wut, Angst, Verzweiflung oder auch Resignation zu bearbeiten und zu verändern. Auch körperliche Symptome wie zum Beispiel Schmerzen können mit Hilfe der Hypnose reguliert und reduziert werden.

 

Ich begleite und unterstütze natürlich auch Angehörige.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.